Ist Ihr Geld sicher angelegt? Ludger Außendorf in Warendorf hilft Ihnen weiter

Ludger Außendorf – Finanz- und Versicherungsmakler für Global Finanz - ist Ihr Spezialist im Bereich der Geldanlagen – damit Sie die Inflation in den Griff bekommen! Geld „legt der Mensch zurück“ für folgende Zwecke:
  • a.) für einen kurzfristigen Bedarf oder unerwarteten Notfall (z. B. Herd, Waschmaschine, Kühlschrank etc. geben gleichzeitig den „Geist“ auf)
  • b.) für den mittelfristigen Bedarf (z. B. in 5 Jahren ist der Kauf des Eigenheimes angedacht)
  • c.) für den langfristigen Bedarf (z. B. Vorbereitung auf das Pensionsalter in 40 Jahren)

Ihr "Finanzhaus der Geldanlage" benötigt, wie das "reale Stein auf Stein Haus", ein solides und individuelles Fundament. Es darf nicht schwanken, wanken und muss Stürmen widerstehen. Erarbeiten, erkennen und bestimmen Sie zusammen mit mir die Statik Ihres persönlichen Fundamentes a.)

Ist der „Grundstein“ gelegt und gesichert, kann es in die nächste Stufe der Geldanlage gehen, wobei neben der Bestandssicherheit ein weiteres Ziel hinzukommen könnte, welches in der Anlagesprache auch „Kapitalertrag“ bezeichnet wird.

Erarbeiten, erkennen und bestimmen Sie zusammen mit mir, welche Formen der mittelfristigen Geldanlagen für Ihren persönlichen Bedarf infrage kommen, wobei stets sorgfältigst im „Rückspiegel“ das Fundament beachtet wird. b.)


Die höchste Stufe der Geldanlage hat als Ziel, Rendite, sprich Gewinne zu erzielen. Geld verdient wird bekanntlich in der Wirtschaft. Mittels verschiedener Möglichkeiten können Gelder Firmen zur Verfügung gestellt werden, wobei die Gewinne der Unternehmen entsprechend der Beteiligungen den Kapitalertrag darstellen, jedoch entsprechend auch Verluste möglich sind.

Für gewisse Formen der langfristigen Geldanlagen können steuerliche und staatliche Förderungen in Anspruch genommen werden.

Erarbeiten, erkennen und bestimmen Sie zusammen mit mir, ob bzw. welche Formen langfristiger Geldanlagen hier für Ihren persönlichen Bedarf infrage kommen, wobei stets sorgfältigst im „Rückspiegel“ das Fundament a.) und in den Seitenspiegeln der mittelfristige Finanzbedarf b.) beobachtet wird, damit c.) auch Schwankungen in einer Unternehmensbeteiligung ausbalancieren kann.

System erkannt - Gefahr gebannt

Finanzplanung heute - sorgenlos morgen.Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung als Spezialist im Bereich Geldanlagen.

Haben Sie spezielle Fragen oder Wünsche? Gerne stehe ich Ihnen für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Rufen Sie mich an. Sie erreichen mich telefonisch unter 02581 / 928 86 90.

Ludger Außendorf
Ihr persönlicher Betreuer in Sachen Finanzen mehr erfahren